What Would McGyver Do?

Kreativitätstechniken haben sehr oft mit Perspektivenwechsel zu tun. Wenn man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht, nachdem man ihn lange genug angestarrt hat, versucht man mit unterschiedlichen kognitiven Kniffen einen anderen Standpunkt einzunehmen, einen neuen Blickwinkel zu gewinnen, den Wald aus der Vogelperspektive neu zu erkennen.

Im Werkzeugkasten der Kreativität gibt es unterschiedliche Hilfsmittel für den Perspektivenwechsel. Ein spielerisch einfacher kognitiver Kniff den Blickwinkel zu wechseln, besteht darin, in Anlehnung an die Kreativtechnik „Personas“ einen persönlichen Standpunkt einzunehmen, der a) verglichen zum eigenen mehr oder weniger extrem ist und b) bereits gebrauchsfertig im Kopf vorliegt. Und das geht so:

Schritt 1: Man beschreibe das Objekt der Betrachtung – sei es eine schwierige Aufgabenstellung, eine gerade geborene Idee, ein Produkt, etc.

Schritt 2: Man wähle je nach dem Objekt der Betrachtung aus seinem Gedächtnis eine Persönlichkeit oder Organisation „X“ der Historie, des öffentlichen Lebens, oder auch der filmischen oder literarischen Fiktion, welche auf ihre Art außergewöhnlich ist, und dadurch im Stande wäre, etwas Besonderes aus dem Objekt unserer Betrachtung zu machen.

Schritt 3: Man stelle die einfache Frage „Was würde X tun?“.

Der Kniff dabei: Man stellt nicht die Frage „Was kann ICH (mit all meinen stillschweigend angenommenen Limitierungen) tun?“, sondern „Was kann X (ohne meine stillschweigend angenommenen Limitierungen und ausgerüstet mit einem anderen Blickwinkel unserer Vorstellung) tun?“.

Also zum Beispiel „Was hätte Steve Jobs aus dieser Produktidee gemacht?“, „Wie würde Amazon diese logistische Herausforderung lösen?“ oder „Wie würde MacGyver diese technische Nuss knacken?“.

Der Phantasie sind wenige Grenzen gesetzt. Und nun viel Spaß beim Ausprobieren, Mr.Stark, Ms.Peel!

Wie können wir Ihnen helfen?


Kontaktieren Sie uns – wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT

  • Innopit GmbH
    Koloman Wallisch Str. 1/5/75
    A-4400 Steyr
  • +43 7252 44006

Ihre Anfrage

Ihre Ansprechpartner

walther
Walther Pitscheneder
Geschäftsführer
astrid_pitscheneder
Astrid Pitscheneder
Office

Sie brauchen Unterstützung in den Bereichen Innovation, Business Development, Industrial Engineering?